IMF | Systems Engineering - Master-Thesis | Anna-Lena Müller  - IMF - Ingenieurgesellschaft Meinhardt Fulst
News

IMF | Systems Engineering - Master-Thesis | Anna-Lena Müller

Fachliches

Sehr stolz gratulieren wir ganz herzlich Anna-Lena Müller - IMF | Hannover - zu Ihrer mit sehr gut benoteten Masterarbeit an der TU Braunschweig.

Ein spannendes Thema zu mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit in technischen und wirtschaftlichen Entscheidungsprozessen. Die Methoden des „Systems Engineering“ finden bei IMF Anwendung in der Erstellung von innovativen Energie- und TGA-Konzepten für Neubauten und Sanierungsmaßnahmen.

Anna-Lena Müller:

„Für meine Masterarbeit habe ich Daten aus einem aktuellen IMF Projekt genutzt, um mit Hilfe der Methode Systems Engineering eine Optimierung der Energieversorgung des betrachteten Bestandsgebäudes durchzuführen. Bei Systems Engineering handelt es sich um eine Methode zur strukturierten Durchführung und Verringerung der Komplexität von Entwicklungsaufgaben. An dem bearbeiteten Thema hat mich besonders interessiert, dass ich eine Methode, die momentan kaum für die Gebäude- und TGA-Planung eingesetzt wird, auf dieses Themenfeld übertragen konnte. Durch die praktische Anwendung von Systems Engineering auf Betriebsdaten eines komplexen Bestandsgebäudes konnte ein hohes Potenzial für eine zukünftige Nutzung der Methode festgestellt werden.

Ich bedanke mich herzlich bei der Ingenieurgesellschaft Meinhardt Fulst für die freundliche Unterstützung und für die Möglichkeit, meine Masterarbeit zu diesem spannenden Thema verfassen zu dürfen.“