News

Der digitale Bau

Intern

Im Zuge der Digitalisierung sollen die Arbeitsprozesse und die Arbeitsumgebung der Ingenieurgesellschaft Meinhardt Fulst GmbH zukunftsfähig gemacht werden. Hierfür ist die Entwicklung von neuen organisatorisch-technischen Abläufen unabdinglich.

Dazu werden alle Standorte so vernetzt, dass künftig standortübergreifende Großprojekte gemeinsam und zeitgleich abgewickelt werden können. Somit wird die Arbeitsgeschwindigkeit und Qualität unserer technischen Dienstleistungen den hohen Anforderungen am Markt gerecht.

Der sich bereits auch auf dem deutschen Markt etablierende internationale Standard BIM (Building Information Modelling) zeigt sich hierbei als richtungsweisend.