Downloads

Downloads

 


Übersicht der IMF-Geschäftsbereiche:

 


Übersicht der IMF-Standorte und -Projekte:

 

 

IMF als Energieauditor gemäß DIN EN 16247-1

Die novellierte Fassung des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) wurde am 6. März 2015 im Bundesrat gebilligt, nachdem der Bundestag bereits im Februar 2015 den Gesetzentwurf des Bundeskabinetts mit Ergänzungen beschlossen hatte.

  

Hiernach müssen spätestens bis zum 5. Dezember 2015 alle Unternehmen, die nicht unter die EU-Definition für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) fallen und die kein zertifiziertes Energie- oder Umweltmanagementsystem vorweisen können, ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 durchführen lassen und dies mindestens alle vier Jahre wiederholen.

 

Die Ingenieurgesellschaft Meinhardt Fulst bietet diese Dienstleistungen mit eigens hierfür geschulten und zertifizierten Auditoren an.

 

PDF IconMerkblatt für Energieaudits (§§ 8 ff. EDL-G)