Downloads

Downloads

Übersicht ausgewählter IMF Projekte:

 


Übersicht der IMF-Geschäftsbereiche:

 


Übersicht der IMF-Standorte und -Projekte:

 

 

IMF eröffnet neuen Standort in Bad Harzburg

Die "betriebliche IMF Familie" wächst unaufhörlich zu einem noch stärkeren Team. Am 02.03.2018 fand die offizielle Einweihung unseres bereits achten Standortes statt. Wir freuten uns sehr, die zahlreich geladenen Gäste begrüßen zu dürfen.

Business Cup Hannover - Fairnesspreis an IMF

Am vergangenen Samstag, den 10. März 2018, fand im Soccerpark Hannover der Business Cup (Niedersachsen) statt. Durch unerwartete Krankheitsfälle mussten 3 Teams ihre Teilnahme zurückziehen. Auch unsere beiden IMF-Teams blieben von gesundheitlichen Ausfällen nicht verschont und mussten somit ersatzgeschwächt ins Turnier gehen, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Die Zuschauer, Fans und Verantwortlichen kamen voll auf Ihren Kosten – viele Tore, Tricks und gutes Kombinationsspiel wurde geboten.

1. Platz Energie-Preis geht an die von IMF geplante Kita in Groß Schwülper

Der Kita Neubau in Groß Schwülper gewinnt im "Wettbewerb Ressourceneffizienz der Regionalen Energieagentur e.V." in der Kategorie Kommunen. In enger Zusammenarbeit mit dem Nutzer und der architektonischen Gebäudeplanung wurden zwei regenerative Erzeuger (Geothermie und Photovoltaik) mit Effizienztechnolgien kombiniert und zu einem sinnvollen Gesamtkonzept für die Nutzung und das Gebäude maßgeschneidert. IMF übernahm dabei die vollständige Planung der technischen Gewerke vom Energiekonzept bis zur Überwachung auf der Baustelle. Unsere drei Leitgedanken für das Konzept waren

IMF tritt zum Business Cup 2018 in Hannover an

Am Samstag den 10. März 2018 tritt IMF erstmalig beim Business Cup an. Gleich mit zwei Teams sind wir vertreten, um uns mit 30 weiteren Mannschaften in Hannover im Hallenfußball zu messen.

Neuer IMF-Standort in Wernigerode

Seit Juni 2016 haben wir in unserem neuen IMF Standort Wernigerode in der Theodor-Fontane-Straße die Büroräume bezogen. Das Team umfasst 22 Personen und setzt sich aus Ingenieuren, Technikern, Meistern und Technischen Zeichnern zusammen.

IMF referiert auf der 8. Norddeutschen Geothermietagung

Am 07.10.2015 präsentiert IMF-Mitarbeiter Dr.-Ing. Erik Bertram aktuelle Planungsbeispiele auf der 8. Norddeutschen Geothermietagung.

IMF plant einen Busbetriebshof für die Hamburger Hochbahn

Bei dem Neubauprojekt des Busbetriebshofs in Barmbeck/Hamburg investiert die Hamburger Hochbahn 70 Mio. Euro für ihr neues 70.000 Quadratmeter großes Areal.

Erfolgreiche Teilnahme am AOK-Firmenlauf 2015 in Braunschweig

Am 26.08.2015 fand zum 7. Mal der Braunschweiger Firmenlauf statt. Über 160 Laufende Firmen aus Braunschweig und Umgebung (2.500 Firmenläufer) haben im Eintracht-Stadion teilgenommen.

IMF als Energieauditor gemäß DIN EN 16247-1

Die novellierte Fassung des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) wurde am 6. März 2015 im Bundesrat gebilligt, nachdem der Bundestag bereits im Februar 2015 den Gesetzentwurf des Bundeskabinetts mit Ergänzungen beschlossen hatte.

Erster Spatenstich: VW baut Zentrum für Fahrzeugsicherheit

142 Meter lang ist die hochmoderne Schlittenbahn, auf der die VW-Beschäftigten in der Forschung & Entwicklung (FE) künftig zum Beispiel Airbags und Gurte erproben.